KreditTopSchutz-Versicherung: Auf Ausfälle vorbereitet

Ob Renovierung oder Auto: Ein Kredit ist oft die Basis, um Wünsche zu erfüllen. Aber was ist, wenn Sie die Rate nicht mehr bezahlen können? Die KreditTopSchutz-Versicherung von Raiffeisen sichert Sie und damit auch Ihre Angehörigen ab.

Abgesicherte Ratenzahlung

Sie haben unverschuldet einen Unfall oder werden krank? In solchen Fällen hilft Ihnen die KreditTopSchutz-Versicherung.

Schutz bei Ableben

Im Ablebensfall übernimmt Raiffeisen den offenen Restkreditsaldo. Ihre Angehörigen müssen den Kredit nicht abbezahlen.

Flexibel änderbar

Wird der Kredit während der Laufzeit geändert, so kann zugleich auch der Versicherungsschutz angepasst werden.

Eltern mit Kind
© RoBeDeRo

Über die KreditTopSchutz-Versicherung von Raiffeisen

Sie wollen sich eine neue Traumküche zulegen oder das lang ersehnte Familienauto anschaffen? Durch einen Kredit lassen sich viele Wünsche finanzieren. Aber was tun, wenn Sie etwa durch einen Unfall arbeitsunfähig werden und die Raten nicht mehr bezahlen können? Mit der KreditTopSchutz-Versicherung von Raiffeisen sichern Sie sich und damit auch Ihre Familie ab.

Das funktioniert so: Die Versicherung wird mit dem Kredit beantragt. In Ihrer monatlichen Kreditrate ist damit der Versicherungsschutz enthalten. Werden Sie (unverschuldet) arbeitsunfähig, übernimmt Raiffeisen die Kreditraten – vorübergehend oder bei Bedarf bis zur vollständigen Tilgung des Darlehens. Im Ablebensfall wird der offene Kreditsaldo beglichen.

Zusätzliches Sicherheitspolster

Mit der KreditTopSchutz-Versicherung von Raiffeisen sind Sie gut geschützt: Falls der Kredit kurzfristig nicht so wie vereinbart getilgt werden kann, sind einmalige Laufzeitverlängerungen von bis zu drei Monaten mitversichert. Kleine, ungeplante Kreditrückstände werden somit einfach aufgefangen.

Ihre Vorteile mit der Raiffeisen KreditTopSchutz-Versicherung

  • Alles in einem

Sie beantragen die Versicherung direkt mit dem Kredit. In der monatlichen Kreditrate ist der Versicherungsschutz dann bereits enthalten.

  • Bis EUR 75.000,- Kredithöhe

Jede Kredithöhe bis EUR 75.000,- und jede Ratenhöhe bis EUR 1.500,- monatlich kann abgesichert werden.

  • Schutz bei Ableben

Ihnen stößt etwas zu? Im Ablebensfall wird der Restsaldo am versicherten Kreditkonto ausgeglichen. Ihre Angehörigen müssen den Kredit nicht abbezahlen.

  • Entlastung bei Berufsunfähigkeit

Sie können durch Unfall oder Krankheit Ihren Beruf nicht ausüben? Wir übernehmen für Sie die monatliche Kreditrate vorübergehend oder bei Bedarf bis zur vollständigen Tilgung des Darlehens.

  • Flexibel bei Ratenänderungen

Bei Arbeitsunfähigkeit sind auch Ratenänderungen mitversichert: Zinssatzänderungen von bis zu 2 %-Punkten werden berücksichtigt. 

  • Schneller Abschluss 

Der Abschluss der KreditTopSchutz-Versicherung erfolgt einfach und rasch. Eine Gesundheitsprüfung ist nicht erforderlich.*

*) Bitte beachten Sie: Im Fall von Vorerkrankungen oder Unfallfolgen in den letzten zwölf Monaten vor Abschluss der Versicherung gibt es eine Wartezeit von 24 Monaten (wenn der Versicherungsfall damit in Verbindung steht). 

Kurz erklärt: Kreditversicherung an einem Beispiel

Sie schließen mit Ihrem Ehepartner eine Finanzierung über 10 Jahre ab, damit Sie einige Renovierungen an Ihrem Zuhause durchführen können. Während der Laufzeit wird Ihr Partner aufgrund eines Unfalls berufsunfähig. Es fällt ein Gehalt weg, das zur Verfügung stehende Einkommen für die Familie reduziert sich deutlich. Trotzdem werden weiterhin jeden Monat die Kreditraten fällig – die Zahlungsunfähigkeit droht. Haben Sie eine KreditTopSchutz-Versicherung von Raiffeisen, werden die Raten für Sie übernommen und die wesentlichen Lasten fallen weg.

Informationen zum Produkt

Interessiert? Hier finden Sie weitere Unterlagen zu den Bedingungen, Kosten und Leistungen:

KreditTopSchutz-Versicherung: Produktübersicht